KellerHome

Back in town - KEF Blade Two und Reference 5.Nach einer Pause haben wir wieder die großen Jungs von KEF in unserer Vorführung.

Da wir öfter mal unsere Aussteller austauschen, um z.B. neue Farben zu zeigen, können wir ab sofort wieder die Modelle Blade Two und Reference 5 in der „Kent Engineering and Foundry-Editionen“ zeigen. Die zwei Varianten „Frosted Blue“ und „Frosted Copper Black“ standen zur Wahl, wir haben uns für die edle Version mit dem Kupfer Uni-Q entschieden. Zusammen mit der etwas kleineren Reference 3 und dem mächtigen Reference 4c Center können wir alle Möglichkeiten durchspielen, in Stereo sowie Mehrkanal. Speziell im Mehrkanalbetrieb, in der Kombination von Standlautsprecher und großem Center ergibt sich ein wirklich schlagkräftiges Gespann.

Die meisten Hersteller bieten zwar innerhalb ihrer Lautsprecherfamilien Center-Lautsprecher an aber nur sehr selten sind diese auch so aufgebaut wie das große Standmodell. KEF entwickelte vorbildlich den Center Reference 4c zu 100% passend für die Standsäulen Reference 3 und 5, die Chassis Anordnung und Größe decken sich perfekt. Ganz wichtig, der Center ist nicht schwächer als die Kanäle rechts und links, somit ergibt sich ein stabiles Klangbild in allen Lautstärken. 

Schauen Sie sich mal Modelle von anderen Herstellern in vergleichbaren Preiskategorien an z.B. FOCAL Sopra 3 mit Sopra Center oder SONUS FABER Olympica 3 mit Olympica Center an, das ist im höchsten Fall ähnlich aber nicht gleich. BOWERS&WILKINS mit ihrer 800er Serie, lässt den Center gleich ganz weg. Da kann man schon mal ins Grübeln kommen. Übrigens, Stereo können die KEF Reference auch ganz super. 

Die etwas Wohnraum „gefälligere“ kleinere Blade Two, aus der KEF Blade Familie, ist unserer Meinung ein echtes Meisterstück. Das Design der KEF BLADE ist angelehnt an die Skulptur "Bird In Space" von Constantin Brancusi, wunderschön weiche Linien machen diesen Lautsprecher zu einem Kunstwerk. Das Werk von 1932 gehört zu den Klassikern und steht im Guggenheim Museum, die Blade Two bei uns.

Wir kombinieren die KEF Modelle Blade Two und Reference 5 sehr gerne mit dem neuen LYNGDORF TDAI 3400 oder noch besser mit TRINNOV Amethyst mit entsprechenden Endstufen.

In der Fotostrecke unten sehen Sie beide Modelle beim Aufstellen in unserem Studio. Für einen Hörtermin sollten Sie dringend Ihren Terminkalender befragen.

 

(September 2018)

KEF Blade Two und Reference 5, 3, 1, 4c
KEF Blade Two und Reference 5, 3, 1, 4c
KEF Blade Two und Reference 5 - Ankunft der großen Jungs.
KEF Blade Two und Reference 5 - Ankunft der großen Jungs.
KEF Blade Two und Reference 5 - Zubehör Set in der Holzbox
KEF Blade Two und Reference 5 - Zubehör Set in der Holzbox
KEF Blade Two und Reference 5 - Montage der Metallfüße und Spikes
KEF Blade Two und Reference 5 - Montage der Metallfüße und Spikes
KEF Blade Two und Reference 5 - sicher ist sicher
KEF Blade Two und Reference 5 - sicher ist sicher
KEF Blade Two und Reference 5 - Montage der Metallfüße und Spikes
KEF Blade Two und Reference 5 - Montage der Metallfüße und Spikes
KEF Blade Two und Reference 5 - die Lautsprecher stehen auf dem Punkt genau
KEF Blade Two und Reference 5 - die Lautsprecher stehen auf dem Punkt genau
KEF Blade Two und Reference 5 - nicht ohne Raumakustikmodule
KEF Blade Two und Reference 5 - nicht ohne Raumakustikmodule
KEF Blade Two und Reference 5 - Hörpostion exakt definiert
KEF Blade Two und Reference 5 - Hörpostion exakt definiert
KEF Blade Two und Reference 5 - Uni-Q Chassis neuester Generation
KEF Blade Two und Reference 5 - Uni-Q Chassis neuester Generation
KEF Blade Two und Reference 5 - Blade mit seitlich verbauten Bässen
KEF Blade Two und Reference 5 - Blade mit seitlich verbauten Bässen
KEF Blade Two und Reference 5 - Uni-Q Chassis mit geriffelter Blende
KEF Blade Two und Reference 5 - Uni-Q Chassis mit geriffelter Blende
KEF Blade Two und Reference 5 - Uni-Q der Blade wird auch in der Muon verwendet
KEF Blade Two und Reference 5 - Uni-Q der Blade wird auch in der Muon verwendet
KEF Blade Two und Reference 5 - Kent Engineering and Foundry Edition
KEF Blade Two und Reference 5 - Kent Engineering and Foundry Edition
KEF Blade Two und Reference 5 - Werksmessung der beiden Lautsprecher
KEF Blade Two und Reference 5 - Werksmessung der beiden Lautsprecher

Back in town - KEF Blade Two und Reference 5.Nach einer Pause haben wir wieder die großen Jungs von KEF in unserer Vorführung.

Unerhört
 Sehenswert.Willkommen bei
 KellerHome